zu Diensten der Schule des Kantons Freiburg

Ausbildung

536
Studierende im Jahr 2021
426 französischsprachige

110 deutschsprachige
68 in Studiengang mit zweisprachigem Diplom
116 erteilte Diplome im Jahr 2021

Weiterbildung

112
Personen haben 2020 ihre Module erfolgreich absolviert
35 erteilte CAS im Jahr 2019
593 in Weiterbildungen eingeschriebene Personen

Medien und Information

82122
verfügbare Ressourcen
davon 13'699 Online-Ressourcen

Forschung und Entwicklung

46
Publikationen im Jahr 2021
davon 29 im Open Access
30 Anzahl der an die HEP | PH FR angegliederten Autorinnen und Autoren

News

Ausbildung

Anmeldungen

Sie haben sich für eine Ausbildung zum Primarlehrperson an der HEP | PH FR entschieden? Die direkten Anmeldungen sind von Mitte November 2021 bis 31. März 2022 möglich Admissions sur dossier und validations des acquis de l’expérience bis...
Mehr lesen
Ausbildung

START 2022

In Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg wird die HEP | PH FR am Forum der Berufe START!, das vom 8. bis 13. Februar 2022 im Forum Freiburg stattfindet, ihre berufsqualifizierenden französischsprachigen, deutschsprachigen oder zweisprachigen...
Mehr lesen

Aktuelle Stellenangebote

Infos COVID

Informationen der PH-Direktion zur aktuellen Situation COVID-19 / Studienjahr 2021-2022

Information der Direktion der HEP | PH FR – Umsetzung der kantonalen Verordnung über die Covid-19-Zertifikatspflicht und Schutzkonzept

Am 8. September 2021 hat der Bundesrat beschlossen, den Zugang zur Hochschulbildung ab dem 13. September 2021 auf Personen mit einem COVID-19-Zertifikat zu beschränken und die Umsetzung dieser Massnahme den Kantonen zu überlassen. Der Freiburger Staatsrat hat an seiner Sitzung vom 14. September 2021 per Verordnung beschlossen, dass die Hochschulen diese Beschränkung anwenden sollen (siehe Anhang unten).

Der Direktionsrat der HEP | PH FR hat sich für die Lösung entschieden, welche möglichst viel Präsenzunterricht zulässt und hat deshalb beschlossen die COVID-19-Zertifikatspflicht einzuführen. Diese Massnahmen treten am 27. September 2021 für alle Grundausbildungskurse und am 13. September 2021 für Weiterbildungsangebote inklusive Zertifikatslehrgänge in Kraft.