Vorlesewettbewerb 2024: Anmeldungen sind offen!

Article publié le

Der Vorlesewettbewerb 2024 wird am 23. März (Vorausscheidung) und am 4. Mai (Finale) stattfinden.

Die Tradition, einen Stargast einzuladen, wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. In der Vergangenheit durften wir bereits Persönlichkeiten wie Lorenz Pauli, Lukas Hartmann, Petra Ivanov und Alice Gabathuler am Finale begrüssen. Wer sich bei der nächsten Ausgabe präsentieren wird, bleibt aber vorerst noch ein Geheimnis…

-> Hier kann man sich für den Vorlesewettbewerb 2024 anmelden (Anmeldeschluss: 8. März 2024).

Bist du bereit, mitzumachen und Spass zu haben?

 

Zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz findet alljährlich der Vorlesewettbewerb statt. Er richtet sich an die Schüler und Schülerinnen der Primarklassen 7H und wird vom Dokumentationszentrum an der Pädagogischen Hochschule zusammen mit dem Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht (DOA) durchgeführt.