Mobilität an der HEP | PH FR

Sie möchten gerne im Ausland studieren oder unterrichten? Die HEP | PH FR ermutigt ihre Studierenden, den eigenen Horizont zu erweitern und ein Semester im Ausland oder an einer anderen PH in der Schweiz zu studieren. Sie haben überdies die Möglichkeit, ein Semester lang als Sprachassistent·in an einer Schule in Europa zu unterrichten.

Mobilität OUT

Das Sprachassistenzprogramm unterstützt die internationale Mobilität der angehenden Lehrpersonen. Studierende mit Deutsch als Muttersprache haben die Möglichkeit, in einer Schule im Ausland in ihrer Muttersprache zu unterrichten. Somit bietet das Programm die Möglichkeit, erste Berufserfahrungen im Unterrichten zu sammeln.

Deutschsprachige Studierende an der HEP | PH FR können ein Semester in der französischsprachigen Abteilung studieren, deren Studienprogramm identisch ist.

Die Ziele der Mobilität sind vielfältig: Sprachkenntnisse vertiefen, eine einzigartige Lebenserfahrung machen, Abstand gewinnen, berufsbezogene Kompetenzen in einem neuen Umfeld entwickeln.

Mariana Steiner
Mobilitätskoordinatorin
mariana.steiner@edufr.ch

Mobilität IN

Sie studieren im Ausland und möchten ein oder zwei Semester an der HEP | PH FR studieren?
Herzlich willkommen!

Während Ihrer Immersion in unserer Hochschule von überschaubarer Grösse profitieren Sie von einer hochwertigen Betreuung. Uns sind alle Studierenden gleichermassen wichtig, und wir achten darauf, dass sie sich wohlfühlen!

Sie erhalten zudem eine finanzielle Unterstützung in Höhe von ca. 350 Euro, die europäischen Studierenden, die in der Schweiz studieren möchten, monatlich ausbezahlt wird. So kann beispielsweise ein Grossteil der Kosten für die Unterbringung auf einem Campus in unserer charmanten und dynamischen Stadt Freiburg durch dieses Stipendium abgedeckt werden.

Interessiert? Alle praktischen Informationen entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Infoblatt. Auskunft zu den Fristen erhalten Sie bei der Mobilitätskoordination Ihrer Institution, wo Sie auch das unten stehende Formular ausgefüllt einreichen sollen.

Kontakt

Mariana Steiner
Mobilitätskoordinatorin
026 305 71 62 mariana.steiner@edufr.ch