CEDILE

Das CeDiLE wird durch das Programm P-9 von swissuniversities finanziert und befasst sich mit folgenden vier Schwerpunkten:

  • Erleichtern des Zugangs zu didaktischen Ressourcen, die für Forschung, Praxis und Ausbildung im Bereich Fremdsprachenunterricht hilfreich sind
  • Vernetzen von Akteur·innen der Fremdsprachendidaktik mit vielfältigen Kompetenzprofilen zur Förderung interinstitutioneller Zusammenarbeit im In- und Ausland
  • Verbreiten von Kenntnissen, Ressourcen und Bedürfnissen der verschiedenen Akteur·innen zu aktuellen Querschnittthemen rund um das Lehren und Lernen von Fremdsprachen
  • Herausstellen der Ausbildungsangebote in der Schweiz, insbesondere des Masterstudiengangs für Fremdsprachendidaktik der Universität Freiburg und der HEP | PH FR

Den Austausch zwischen Praxis, Forschung und Ausbildung im Bereich Fremdsprachenunterricht fördern – das ist der Auftrag des CeDiLE. Das Zentrum richtet sich an Professor·innen, Dozierende, Forschende und Studierende im tertiären Bildungsbereich sowie an Fremdsprachenlehrpersonen, Immersionslehrpersonen in nichtsprachlichen Fächern und Verantwortliche von Institutionen.

A
Anita Thomas
Ordentliche Professorin an der UniFR - Mitglied der Direction des Instituts für Mehrsprachigkeit und Verantwortliche des CeDiLE
anita.thomas@unifr.ch

Laufende Projekte

Kontakte

Patrick Roy
Ordentlicher Professor PH - Abteilungsleiter Forschung und Dienstleistungen für Dritte
026 305 71 47 patrick.roy@edufr.ch
A
Anita Thomas
Ordentliche Professorin an der UniFR - Mitglied der Direction des Instituts für Mehrsprachigkeit und Verantwortliche des CeDiLE
026 300 79 71 anita.thomas@unifr.ch
P
Philippe Humbert
Wissenschaftlicher Mitarbeiter CeDiLE
026 305 71 64 philippe.humbert@edufr.ch
Drita Kelmendi
Doktorandin
026 305 61 75 drita.kelmendi@edufr.ch
Flavio Manetsch
Wissenschaftlicher Mitarbeiter CeDiLE
flavio.manetsch@edufr.ch